Pilanesberg Park - eine Fotosafari und Tierunterricht - Südafrika

Hallo Leute, dieser Beitrag wird eine Mischung aus Tipps und Tierverhalten sein, die ich während meiner ersten Reise nach Südafrika gelernt habe.

Kruger Park Tipps

Die meisten Menschen, die daran denken, nach Südafrika zu gehen, oder die bereits dort waren, denken an eine fotografische Safari (Pirschfahrt). Welches ist eine gute Idee. Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu sehen, durch den Dschungel zu rennen, mit der frischen Luft der Savanne und der Interaktion zwischen Tieren, ist eine touristische Aktivität und macht sehr viel Spaß. Noch besser, wenn Sie die Big 5 (Big Five) finden. Ja, es ist eine Herausforderung, denn die Tiere sind nicht in Käfigen eingeschlossen, sie sind locker und können gefunden werden oder nicht. 

Aus diesem Grund empfehlen wir, länger als einen Tag zu bleiben, um in den Krügerpark zu gehen. Immerhin gibt es mehr als 20.000 km² Waldreservat. Und der Park erstreckt sich bis zur Grenze zu Mosambik.

Dies bedeutet, dass Sie für diese Art von Tour Geld und Zeit benötigen. Immerhin reden wir überKruger Park. Südafrikas größter und berühmtester Wildpark.

Die meisten Flüge verlassen Brasilien und fliegen in die Stadt Johannesburg, die etwa 400 km vom Kruger Park entfernt liegt. Was zwingt Sie dazu, einen weiteren Flug zu einem der kleinen Flughäfen im Park zu unternehmen? Wie: Hendrik Van Eck; Hoedspruit Flughafen; Mala Mala Flughafen; Flughafen Sukuza; oder Kruger Mpumalanga Airport. 

Puh, es gibt so viele Flughäfen, dass man sogar verwirrt werden kann. Wenn Sie sich für eine Firma entscheiden, die Ihnen ein Tourpaket einschließlich Kruger Park verkauft hat, werden sie Ihnen wahrscheinlich mitteilen, an welchem ​​Flughafen Sie aussteigen werden, um dorthin zu gelangen.

Andere Optionen sind die Shuttles, die von einigen luxuriöseren Hotels oder sogar Busunternehmen angeboten werden, die solche Dienstleistungen anbieten.

Das Problem ist, dass wir auf der kürzesten Strecke ungefähr 400 km entfernt sprechen. Dies beseitigt wahrscheinlich einen „Rückstoß von Johannesburg nach Kruger Park“.

Und wenn Sie wirtschaftlicher reisen, sind Zeit und Geld knapp. Und wie löst man dann? Werde ich ohne Fotosafari sein? (Game Reserve) Werde ich die Big 5 nicht treffen?

Beruhige dich, es ist nicht alles verloren!

 

Pilanesberg Park Tipps

Parkkarte

Was ist, wenn ich Ihnen sage, dass ich eine billigere und nähere Lösung für Johannesburg gefunden habe, bei der es möglich ist, innerhalb eines Tages eine Rundreise zu unternehmen?

Ja, ich spreche vom Pilanesberg National Park.

Es ist ungefähr 200 km von Johannesburg entfernt (es ist bereits ein halber km und auch Zeit). Und es ist möglich, am selben Tag zu kommen und zu gehen. Sie sparen bereits Zeit und Geld.

Es ist ein kleineres Naturschutzgebiet, viel kleiner als der Krügerpark, mit nur 550 km². 

Was Ihnen einerseits zugute kommt. Wenn es Ihr Ziel ist, Tiere im Dschungel und in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen und eine Safari zu unternehmen, um die Big 5 zu finden. In einem kleineren Gebiet werden mehr Tiere pro km² konzentriert, was das Auffinden erheblich erleichtert.

Pilanesberg ist ideal für diejenigen, die wenig Zeit in Johannesburg haben, die Big 5 sehen und an einem Tag auf Safari gehen möchten.

Das folgende Video ist ein Beispiel dafür, was Sie auf dieser Safari finden können.

Tatsächlich ist der Pilanesberg Park ein kompletter Park, in dem Sie ein einzigartiges Erlebnis erleben können und über den Sie nachdenken sollten, wenn Sie eine wirtschaftlichere und laufendere Reise unternehmen möchten.

Aber wenn Sie Zeit haben und in den Kruger Park gehen können, ist dies natürlich immer noch der beste Park. Neben einer größeren Infrastruktur und luxuriöseren Hotels in der Umgebung.

Aber wer sind die "Big Five"? Oder was ist das Big 5-Spiel?

Der Ausdruck "Big Five" wurde von Jägern geprägt und bezog sich auf die fünf Wildtiere, die am schwierigsten von Menschen zu Fuß gejagt werden können.

Glücklicherweise hat sich die Geschichte der Jagdsafari geändert. Auch weil kaum jemand zu Fuß jagen wird. Und die Gewehre wurden durch Kameras ersetzt. Heute haben wir die Erforschung eines nachhaltigeren Tourismus, der für alle besser ist als der Einsatz von Waffen. 

Und die Big 5 sind:

1- Elefant:

Es ist das größte Landsäugetier. Mit einem Gewicht von 4 bis 6 Tonnen und einer Höhe von mehr als 3 Metern und einer Länge von 5,5 bis 6,5 Metern. Es hat eine Kraft, mit der Sie bis zu 10 Tonnen heben können. Es hat zwei Stoßzähne aus Elfenbein, die zum Fällen von Bäumen, zur Verteidigung und auch zum Angriff dienen.

Elephant

Elefanten leben in Herden und für mich sollten sie als die wahren Könige des Dschungels betrachtet werden! Der Respekt anderer Tiere für sie und ihr friedliches Zusammenleben (insbesondere mit Giraffen) ist ein gutes Beispiel für Führung, das wir sehen können. Sie zeigen auch, dass ihre große Stärke im Allgemeinen genutzt wird, um neue Umgebungen für die Familie zu schaffen, Wege zu öffnen und sogar Brücken zu schlagen, indem Bäume und Felsen gefällt werden. Ein wahrer Anführer.

2- Nashorn:

Ein weiteres großes Säugetier, das 2 bis 3 Tonnen wiegt. und ist 3,5 bis 4 Meter lang. Es hat zwei Hörner in der Nase und ist leider vom Aussterben bedroht. Die Fortpflanzung ist langsam, etwa 1 Baby alle zwei Jahre. und fast Ihr ganzer Körper wird in der Medizin verwendet.

 

Nashörner reisen im Laufe ihres Lebens nur sehr wenig. seine Fußabdrücke sehen aus wie Baumstämme. Es ist interessant, dass Frauen normalerweise mit anderen Frauen befreundet sind und sich als Zeichen der Freundschaft die Nase reiben. Männer hingegen sind sehr territorial und anstatt Freundschaft zu zeigen, drängen sie einen anderen Mann in ihr Territorium. Trotzdem kämpfen sie normalerweise nicht zwischen Leben und Tod. Tatsächlich drücken sie einfach weiter, bis einer von ihnen müde wird und geht. Nashörner suchen einen Ort mit Schatten, frischem Wasser und Futter. Und wir können nicht sagen, dass sie falsch liegen, oder ?!

3- Büffel: Wiegt 500 bis 600 kg und hat die Größe eines Menschen von 1,60 bis 1,80 Metern. Die Hörner und die Stirn sind extrem hart.

Buffalo
Buffalo

Büffel lehren uns die wahre Bedeutung des Ausdrucks Kopf an Kopf! Sie kämpfen normalerweise um die Hierarchie der Gruppe. Und sie schlagen weiter mit den Köpfen, bis einer von ihnen aufgibt oder dabei stirbt. Wir haben also gelernt, dass es keine gute Idee ist, hartnäckig zu sein. Und dass es sich nicht lohnt, für die Hierarchie zu kämpfen, wird nur große Kopfschmerzen verursachen! Lassen Sie die Führung natürlich kommen.

4- Löwe

Nannte den König der Tiere! Wiegt 150 bis 250 kg und misst bis zu 1,20 in der Höhe. Es gibt keine Gewissheit, warum er diesen Titel trägt. Einige glauben, dass er wegen seiner Stärke, andere wegen seiner Mähne wie eine Krone aussieht. Andere für ihre Eleganz. Und noch andere, weil er vorher als Menschenfresser bekannt war. Die Wahrheit ist, dass der Löwe im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Tieren tatsächlich Menschen gefressen hat. Aber das liegt daran, dass er ein Fleischfresser ist und wahrscheinlich keine anderen "schmackhafteren" Optionen mehr hat, und nicht daran, dass er die ganze Zeit temperamentvoll und mutig ist.

 

Löwe
Löwe

Die Wahrheit ist, dass der Löwe viel beweglicher ist und sich ohne viel Lärm bewegt. Daher war es schwieriger, gejagt zu werden als die vorherigen Tiere auf dieser Liste. Er war nicht nur die zweitgrößte Katze, sondern verlor nur an Größe gegenüber dem Tiger.

Wie wir im Video sehen konnten, haben sogar Könige ihre Momente der Faulheit und Freizeit. In der Tat haben Löwen nächtliche Gewohnheiten und verbringen den Tag in solcher Schläfrigkeit! Wissen Sie, wann Sie aufwachen und keinen Kaffee mehr haben? Ja. Dies ist der Löwe während des Tages! Und unter den Lehren des Tierkönigs können wir die Tatsache wegnehmen, dass sie sich nicht von anderen Tieren bedroht fühlen und sich nicht viel darum kümmern, wer um sie herum ist. Schließlich lebt ein König nicht nur von Mut und Stärke, sondern auch von dem Wissen, wie man sich aufdrängt und wie man sich versteckt. Wenn Sie sich in der Gegenwart eines Löwen befinden, ist es natürlich besser, nicht zu zögern und nicht wie eine leichte Beute auszusehen, sonst wissen Sie, wie es ist, oder ?! Ein Snack passt immer gut.

 

5- Leopard.

Mit einem Gewicht zwischen 40 und 90 kg und einer Größe von nur 0,90 cm unter den 4 Beinen oder 1,60 cm im Sitzen ist er das kleinste Tier auf dieser Liste. 

Dieser weiß, wie man sich versteckt, ich habe während des Reservespiels keine gefunden. Dieses Foto ist von Bibake Uppal. Der Leopard sieht dem Jaguar in Brasilien sehr ähnlich. Vielleicht sind sie Verwandte, ich bin mir nicht sicher.

Und das ist wahrscheinlich die beste Lektion für den Leoparden, wenn Sie nicht von jemandem gefunden werden möchten, der weiß, wie man sich versteckt.

 

Und dies waren die großen 5, die als die schwierigsten Tiere angesehen wurden, die von einem Menschen "zu Fuß" gejagt werden konnten. Sie sind alle wild und würden leicht einen Menschen töten. Die drei größten sind Pflanzenfresser und würden nur angreifen, wenn sie sich bedroht fühlen. Die anderen 3 sind Fleischfresser. Leider sind sie heute alle vom Menschen vom Aussterben bedroht. Schließlich jagen wir nicht mehr auf die alte Art und Weise. Wir verwenden viel fortschrittlichere Technologien wie Autos, Schusswaffen, Fallen, vielleicht sogar Blitze oder Lichtschwerter?

Nun wissen Sie bereits, wer die großen 5 sind. Bei einer anderen Gelegenheit spreche ich über andere Tiere wie Flusspferde, Zebras und Giraffen!

Wenn es Ihnen gefallen hat, unterstützen Sie diesen Blog, indem Sie den roten Knopf an der Seite abonnieren. Oder lesen Sie mehr, indem Sie auf die Welt unten klicken.

👇

AFRIKA ASIA EUROPA NORTHAMERIKA OCEANIA SÜDAMERIKA

Story

1 Kommentar Hinterlasse einen Kommentar >

Hinterlasse deinen Kommentar hier

%d Blogger wie folgt aus: